Span­nen­de Spie­le beim Floorballturnier

Span­nen­de Spie­le beim Floorballturnier

Tra­di­tio­nell am vor­letz­ten Tag vor den Feri­en fand das Weih­nachts­tur­nier im Flo­or­ball statt. 18 Teams und ins­ge­samt über 200 Schüler:innen kämpf­ten um den Sieg in zwei Alters­klas­sen. Die Teams übten eini­ge Wochen vor­her im Sport­un­ter­richt für das Tur­nier, um Best­lei­stun­gen auf den Platz zu brin­gen. Alle Teams zeich­ne­ten sich durch hohen Team­geist und hohes Enga­ge­ment aus.

Bei den Klas­sen 5 gewan­nen „Die wil­den Tie­re“ aus der Klas­se 5d. Und das völ­lig zu Recht, da das Team alle ihre Spie­le „tie­risch gut“ und sieg­reich been­de­te. Den zwei­ten Platz sicher­ten sich die „Flo­or­ball­stars“ aus der 5c.

Bei den Klas­sen 6 spiel­ten die „Kawa­za­kis“ und die „Oppi Dop­pis“ (6 d) das Fina­le aus. In einem packen­den End­spiel gewan­nen am Ende knapp die „Kawa­za­kis“ aus der 6c. 

Vie­len Dank an den För­der­ver­ein für die finan­zi­el­le Unter­stüt­zung (Prei­se, Gut­schei­ne für die Schiedsrichter:innen und Floorballmaterial). 

Eben­falls geht ein gro­ßes Dan­ke­schön an unse­ren Koope­ra­ti­ons­part­ner, den TSV Hoch­dahl und deren Floorball-Abteilung. 

Wenn Ihr Kind gefal­len am Flo­or­ball­sport gefun­den hat, kön­nen Sie sich hier über die Trai­nings­zei­ten beim TSV informieren: 

www.tsv-hochdahl.de/floorball

Die Sport­fach­schaft wünscht schö­ne Feri­en und fro­he Weihnachten!

Bas­ket­ball­team gewinnt Kreismeisterschaft

Bas­ket­ball­team gewinnt Kreismeisterschaft

Nach den ersten Plät­zen im Tisch­ten­nis und Vol­ley­ball hat auch unser Bas­ket­ball­team der 9. Klas­sen unse­re Schu­le ein­drucks­voll ver­tre­ten und die Bas­ket­ball-Kreis­mei­ster­schaft gewonnen.

So sehen Sie­ger aus – unser Bas­ket­ball­team des 9. Jahrgangs

Sie haben sich dabei als bestes von 8 Teams aus der nähe­ren Umge­bung her­aus kri­stal­li­siert und sich für die Vor­run­de der Bezirks­mei­ster­schaf­ten qua­li­fi­ziert, die im Janu­ar stattfinden.

Herz­li­chen Glück­wunsch und wei­ter so !!! 💪🏼💪🏽💪🏾

Vie­len Dank an Herrn Opper­mann für die Betreu­ung des Teams und unse­rer Basketball-AG!

Tisch­ten­nis: Mann­schaf­ten des Gym­na­si­ums Hoch­dahl beim Regie­rungs­be­zirks­fi­na­le in Düsseldorf

Tisch­ten­nis: Mann­schaf­ten des Gym­na­si­ums Hoch­dahl beim Regie­rungs­be­zirks­fi­na­le in Düsseldorf

Am 5. Dezem­ber 2023 war das Gym­na­si­um Hoch­dahl mit zwei Tisch­ten­nis­mann­schaf­ten beim Regie­rungs­be­zirks­fi­na­le in Düs­sel­dorf. Dies­mal mit der WK II der Jun­gen und mit der Wk III der Mäd­chen. Nach­dem man sich im Novem­ber schon als Kreis­mei­ster behaup­ten konn­te und sich anschlie­ßend auch in der ersten Regie­rungs­be­zirks­run­de gegen die Städ­te Wup­per­tal, Solin­gen und Rem­scheid durch­set­zen konn­te, ging es jetzt wie­der, wie letz­tes Jahr, in die hei­li­gen Hal­len nach Borus­sia Düsseldorf.

Die Jun­gen hat­ten unter ande­rem den deut­schen Schul­mei­ster der letz­ten Jah­re, das Tisch­ten­nis­in­ter­nat aus Düs­sel­dorf und Schu­len aus Essen und Kaarst als Geg­ner. Die Mäd­chen muss­ten gegen Schu­len aus Kaarst und Duis­burg antre­ten.
Lei­der war in die­ser Run­de für bei­de Teams Schluss. Die Jungs unter­la­gen allen Teams und fuh­ren ohne Sieg nach Hau­se. Die Mäd­chen konn­ten sich zunächst gegen Kaarst durch­set­zen und spiel­ten anschlie­ßend gegen die Favo­ri­tin­nen aus Duis­burg. Denk­bar knapp und span­nend ver­lo­ren sie dann lei­der das Spiel mit 4:5, wobei das alles ent­schei­den­de Spiel, das Ein­zel der Start­po­si­tio­nen 3, in vier Sät­zen mit 1:3 an Duis­burg ging.

Den­noch fuh­ren alle zufrie­den wie­der zurück nach Hoch­dahl. Denn die Erfah­rung kann ihnen nun kei­ner mehr nehmen.

Vie­len Dank an unse­re Sport­leh­rer Mischa Haub­ner und Andre­as vom Hee­de für die Betreu­ung der Mann­schaf­ten und die­sen Beitrag!