Unse­re Schu­le und unse­re Werte

Am Gym­na­si­um Hoch­dahl ist uns das Mit­ein­an­der von Schü­le­rin­nen und Schü­lern, Leh­re­rin­nen und Leh­rern und Eltern ganz beson­ders wichtig.

Neben der Ver­mitt­lung von grund­le­gen­den Kom­pe­ten­zen und Kennt­nis­sen und der Vor­be­rei­tung auf das Leben nach der Schu­le, ste­hen bei uns die Schü­le­rin­nen und Schü­ler als Men­schen im Mittelpunkt.

Der freund­li­che Umgang mit­ein­an­der ist uns wich­tig. Wir legen Wert auf eine gute Bezieh­nung zwi­schen Leh­rern, Schü­lern und Eltern: Moti­va­ti­on, Freu­de am Ler­nen und gute Leis­tun­gen sind dadurch mög­lich. Unser enga­gier­tes Kol­le­gi­um unter­stützt und moti­viert, för­dert und for­dert unse­re Schü­le­rin­nen und Schü­ler in einer guten Lernatmosphäre

Wir legen Wert auf:
  • den freund­li­chen Umgang miteinander
  • eine gute Bezie­hung zwi­schen Leh­rern, Eltern und Schülern
  • eine gute Lernatmosphäre
  • ein enga­gier­tes Kollegium
  • För­dern und Fordern
  • Freu­de am Lernen
  • nach­hal­ti­ge Entwicklung
Was uns auszeichnet:
  • Ganz­tags­an­ge­bot
  • qua­li­fi­zier­te Nachmittagsbetreuung
  • indi­vi­du­el­le Förderung
  • Men­sa
  • “Beweg­te Pause”
  • Klas­sen- und Studienfahrten
  • Stu­di­en- und Berufs­wahl­ori­en­tie­rung, Bewerbungstrainings
  • “Natur­wis­sen­schaft­li­che Woche”
  • akti­ve Elternarbeit
  • Schul­so­zi­al­ar­beit
  • Men­to­ren für die Erprobungsstufe
  • Peer­group
  • Schul­sa­ni­täts­dienst
  • Streit­schlich­ter
pause