“Natur­wis­sen­schaft­li­che Tage” begeis­tern Ler­nen­de für MINT-Fächer

Die “Natur­wis­sen­schaft­li­chen Tage” boten unse­ren Schü­le­rin­nen und Schü­lern einen span­nen­den und abwechs­lungs­rei­chen Ein­blick in die Welt der Natur­wis­sen­schaf­ten. In Zusam­men­ar­beit mit der Erkra­ther Wirt­schaft und dem Nean­der­lab orga­ni­sier­ten unse­re MINT-Fächer viel­fäl­ti­ge Ver­an­stal­tun­gen. Höhe­punkt und Abschluss war die Ver­an­stal­tung zur Tief­en­tem­pe­ra­tur­phy­sik in unse­rer Aula! 

Unse­re Schü­le­rin Smil­la Dahl berich­tet von der Abschlussveranstaltung: 

Am Frei­tag, den 25.03.2022, hat die hol­län­di­sche Grup­pe “Stich­t­ing Rino” in der Aula des Gym­na­si­ums Hoch­dahl publi­kums­nah diver­se Kurz­ver­su­che mit flüs­si­gem Stick­stoff vor­ge­führt, die uns allen die Scheu vor dem Fach Che­mie genom­men haben. 
Ein­drucks­voll erle­ben die Schü­ler der 9. Jahr­gangs­stu­fe, wie ein auf­ge­bla­se­ner Luft­bal­lon in flüs­si­gem Stick­stoff in kür­zes­ter Zeit schrumpft, um dar­auf — beim Ent­neh­men aus dem Stick­stoff — wie­der in den ursprüng­li­chen Zustand zurück­zu­keh­ren. „Air in the bal­loon con­den­ses due to the nitro­gen and beco­mes liquid, then the air eva­po­ra­tes and the bal­loon gets its ori­gi­nal shape.“ 
Wei­te­re hoch­in­ter­es­san­te Ver­su­che fol­gen. Bei aller Expe­ri­men­tier­freu­dig­keit wer­den die Schü­ler direkt mit ein­be­zo­gen. Jeder kann Teil der Ver­suchs­rei­he wer­den und hat jede Men­ge Spaß dabei.
 „Any questions?“

Smil­la Dahl (9a)
Ein­drü­cke von der Abschluss­ver­an­stal­tung in unse­rer Aula:

Neben unse­rer Schü­le­rin Smil­la Dahl berich­te­te erkrath.jetzt eben­falls von der Abschlussveranstaltung:

Wir dan­ken Herrn Dr. Noack, Frau Eber­le den Fach­grup­pen der MINT-Fächer für die — durch Coro­na nicht ein­fa­cher gewor­de­ne — her­vor­ra­gen­de Orga­ni­sa­ti­on der “Natur­wis­sen­schaft­li­chen Tage” im Schul­jahr 2021/2022!