Belieb­te Rechts­kun­de-AG begeis­tert Lernende

Auch in die­sem Schul­jahr wur­de die Rechts­kun­de-AG von Mar­kus Zwei­g­le wie­der von zahl­rei­chen inter­es­sier­ten Schü­le­rin­nen und Schü­lern der Jahr­gangs­stu­fe 10 besucht. 

Durch sei­ne pra­xis­na­he Art zu unter­rich­ten konn­te Herr Zwei­g­le den Teil­neh­men­den inner­halb der letz­ten drei Mona­te einen unmit­tel­ba­ren Ein­blick in die Grund­la­gen des Zivil- und Straf­rechts vermitteln. 

Trotz — oder bes­ser gesagt Dank — stren­ger Coro­na-Auf­la­gen, war es uns die­ses Mal auch wie­der mög­lich, Herrn Zwei­g­le am 27.11.2021 bei sei­ner Tätig­keit als Rich­ter im Amts­ge­richt Mett­mann über die Schul­ter zu schau­en. Wäh­rend der Pau­sen durf­te der Kurs dem Rich­ter und dem Staats­an­walt mit zahl­rei­chen Fra­gen löchern und leb­haft ihre Pro­zessein­drü­cke dis­ku­tier­ten. Den Abschluss bil­de­te wie jedes Jahr die Urkun­den­über­ga­be und das von Herrn Zwei­g­le gespon­ser­te Berliner-Essen.

Wir dan­ken Herrn Zwei­g­le für sein Enga­ge­ment und unse­rem Kol­le­gen Herrn vom Hee­de für die­sen inter­es­san­ten Ein­blick in unser AG-Angebot.