Exkur­si­on in die Rhein­me­tro­po­le Köln

Am letz­ten Mon­tag war der Leis­tungs­kurs Geo­gra­phie in der Q1 von Herrn Hoo­gen auf Exkur­si­on in Köln. Der Tag begann mit einer Über­blicks­ex­kur­si­on durch das Stadt­zen­trum der Rhein­me­tro­po­le.  Dabei wur­den The­men wie die Stadt­ge­schich­te und geo­gra­phi­schen Stadt­ent­wick­lung Kölns eben­so betrach­tet wie die Ent­wick­lung des Einzelhandels.

Nach einer Mit­tags­pau­se muss­te dann auch noch gear­bei­tet wer­den. Am Köl­ner Eigel­stein, einen Vier­tel das die eth­ni­sche Viel­falt Kölns wider­spie­gelt, wur­den Geschäf­te kar­tiert. Die erho­be­nen Daten müs­sen in den nächs­ten Tagen noch inner­halb des Unter­richts aus­ge­wer­tet werden.