Angebote

In dieser Kategorie finden Sie alles, was über den “klassischen” Untericht hinausgeht, z.B. Informationen zu Nachmittagsbetreuung, AGs, Berufsberatung usw. :

Ganztag:

Schon seit 2010 haben wir den gebundenen Ganztag an unsere Schule.
Damals wurden die Planungskonzepte in allen Mitwirkungsgremien besprochen, die Schulkonferenz hat das Ganztagskonzept einstimmig beschlossen.
Einzelne Vorhaben – z.B. Nachmittagsbetreuung, Mittagsverpflegung, individuelle Förderung – werden bereits seit Jahren am Gymnasium Hochdahl umgesetzt.

Musikklassen:

Seit dem Schuljahr 2007/2008 bietet das Gymnasium Hochdahl das klassenübergreifende Unterrichtsprojekt „Musikgruppe“  in der 5. und 6. Jahrgangstufe an. An Stelle des regulären Musikunterrichts erhalten die Jungen und Mädchen in Zusammenarbeit mit der Jugendmusikschule Erkrath qualifizierten Instrumentalunterricht und bekommen damit die Gelegenheit, unter Anleitung eines Teams von Instrumental- und Musiklehrern, das Spielen eines Instrumentes sowohl individuell als auch innerhalb der Gruppe zu erlernen.

AGs:

Im Rahmen der individuellen Förderung ergänzen wir das Unterrichtsangebot durch Arbeitsgemeinschaften. Die Schüler/-innen aller Jahrgangsstufen können vielfältige Arbeitsgemeinschaften aus unterschiedlichen Interessens- und Fachgebieten wählen.<

Schulsanitäter:

Wir retten täglich Leben!

Streitschlichtung:

Die Streitschlichtung ist ein Projekt in der Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern der Unter- (Jg. 5/6) und
Mittelstufe (Jg. 7-9).  Die älteren Streitschlichter/innen dienen dabei als eine Art Mentoren für die jüngeren Schüler/innen. Ein Team aus zwei  Fünft- bzw. Sechstklässlern und zwei Neuntklässlern pro Klasse kümmert sich dabei um den konstruktiven Umgang mit Konflikten zwischen den Schülern/ -innen der Unterstufe.

Nachhaltigkeit:

Nachhaltige Entwicklung ist ein wichtiges Thema für unsere Schule. Der bewusste Umgang mit unserer Umwelt, der verantwortungsvolle Konsum, die Stärkung der kulturellen Vielfalt und die soziale Gerechtigkeit sind Aspekte, die unser Schulleben prägen und die sich positiv auf das Miteinander in der Schulgemeinschaft auswirken. Aufgrund weitreichender Angebote kann sich jede Schülerin und jeder Schüler für eine harmonische Gemeinschaft und für einen nachhaltigen Umgang mit seiner Umgebung einbringen.

Beratung:

Gute Beratungsgespräche in unserer Schule sind wichtig. Sie unterstützen den individuellen Lernprozess und die Persönlichkeitsentwicklung unserer Schüler/ -innen; sie helfen Probleme zu lösen und Konflikte zu beheben. Persönliche Gespräche sind immer empfehlenswert, denn dadurch werden gemeinsam Lösungswege für bestehende Probleme gefunden.

Berufsorientierung:

Angesichts der Vielfalt und Komplexität der Bildungs- und Ausbildungswege und des raschen Wandels der Arbeits- und Berufswelt wird die persönliche Orientierung und Entscheidung für Schüler/ -innen hinsichtlich ihrer Berufswahl immer schwieriger. Demnach ist es auch eine Aufgabe der Schule, ihre Schüler/ -innen nicht nur zu Abschlüssen zu führen, sondern sie auch auf die Anforderungen der Arbeits- und Berufswelt vorzubereiten.