Vive la langue française – DELF am Gymnasium Hochdahl

In der vergangenen Woche wurden die Schülerinnen Mia Firla (Q1) und Anna Wieczorek (Q2) für ihre herausragenden Leistungen im Rahmen der DELF-Prüfung (diplôme d’études en langue française) geehrt. Sie hatten im September 2020 eine schriftliche Prüfung an unserer Schule und eine mündliche Prüfung in Neuss abgelegt, begleitet und unterstützt durch ihre Lehrerinnen Frau Fleischmann und Frau Warschies. Nach längeren postalischen Umwegen konnten den beiden nun endlich die Zertifikate der Niveaustufe A2 überreicht werden.

Félicitations !

Du interessierst dich auch für DELF? Dann melde dich bei Frau Groß – eine Teilnahme ist auf allen Niveaustufen (A1-B2) möglich.

Weitere Informationen zu DELF gibt es hier.